English English   Deutsch Deutsch  


SHOP » Über uns » News


News und Events


Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus dem Hause Ledato.

 



Berlin, 26. November 2012

Handbuch für das neue Mini-Board xmega.Dip online

Das zum Verkaufsstart noch nicht ganz fertige Handbuch zum neuen Breakout-Board xmega.Dip steht nun zum Download bereit

 



Berlin, 13. Februar 2012

Einladung zur Messe embedded world

Logo embedded world 2012

Ledato in Halle 1 am Stand 1-303

Besuchen Sie uns auf der embedded world 2012 vom 28.02.-01.03. in Nürnberg. Das Ledato-Team wird seine Produkte in Halle 1 am Stand 1-303 präsentieren. Als Neuheit werden wir den PicosG20 vorstellen. Mit dem PicosG20 bieten wir ein neues CPU-Modul an, welches in einem kompakten 50pin. CompactFlash Gehäuse untergebracht ist. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich. Gerne senden wir Ihnen auch kostenfreie Eintrittskarten zu.

 



Berlin, 05. Mai 2011

NanosG20 Speichererweiterung

NanosG20 Linux Mini-PC

NanosG20 Linux Mini-PC

Der NanosG20 Linux Mini-PC wird jetzt von Ledato auch mit mehr Speicher angeboten. Der stromsparende Mini-Computer (Verbrauch < 1W) kann nun in einer Speicherausstattung mit 512 MB NAND-Flash und 128 MB SDRAM erworben werden. Die Speichererweiterung macht den NanosG20 dadurch noch leistungsfähiger für die eigene Anwendung. Das Entwickler-Kit und der NanosG20 sind ab sofort mit mehr Speicher erhältlich.

> Produkt Übersicht
> Preisliste
 

 



Berlin, 24. Januar 2011

Einladung zur Messe embedded world

Logo embedded world 2011

Ledato stellt aus in
Halle 12 am Stand 12-402

Das Ledato-Team möchte Sie herzlich einladen uns auf der Fachmesse embedded world vom 1.-3. März 2011 in Nürnberg zu besuchen. Wir werden unsere Produkte (NanosG20, xmegaA1-Board, SAMDIP-7S und SAMDIP-7X) in Halle 12 am Stand 12-402 präsentieren. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich. Gerne senden wir Ihnen auch kostenfreie Eintrittskarten zu. Nehmen Sie hierfür einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 



Berlin, 13. Dezember 2010

Neuer kostengünstiger Linux Rechner

NanosG20
Universeller ARM9 SBC
mit 400 MHz

Wir freuen uns Ihnen mit dem NanosG20 einen neuen kostengünstigen und stromsparenden Linux Rechner (ab 99 EUR) anzubieten. Ausgestattet ist der Nanos Single-board Computer (SBC) mit einem ARM9 Prozessorkern mit einer Taktfrequenz von 400 MHz, 128 MB Flash und 64 MB SDRAM. Für die Kommunikation können diverse Schnittstellen genutzt werden.

Als Betriebssystem steht ein vollwertiges Debian Linux zur Verfügung, welches eine komfortable Umgebung und einen direkten Zugang zu bekannter Linux Software wie Samba, Apache und anderen leistungsfähigen Netzwerkapplikationen herstellt.

Anwendungen die auf einem Desktop-PC laufen, sind generell auch auf dem Nanos lauffähig. Da der Nanos sogar seinen eigenen Compiler mit sich bringt, kann somit direkt auf dem Nanos entwickelt werden. Eine Installation von zusätzlicher Software ist daher nicht notwendig.

> Produkt Übersicht

 



Berlin, 15. Oktober 2010

Universelles Board für AVR Xmega

xmega Board
xmega Board mit vielen
gängigen Schnittstellen

Ledato bietet mit dem xmegaA1-Board ein neues Mikrocontroller-Board an. Basis des Boards ist ein ATxmega128A1 Mikrocontroller, der mit einem Vierkanal-DMA-Controller und einem Achtkanal-Event-System ausgestattet ist und mit bis zu 32 MHz getaktet werden kann.

Für die Kommunikation stehen dem Anwender eine Vielzahl an Schnittstellen zur Verfügung und der Anschluss von eigener Peripherie ist über einen Erweiterungsbus möglich.

Das xmega Board eignet sich für viele Bereiche der Mess-, Steuer- und Regeltechnik, wie z. B. zur Licht-/Motorsteuerung, Messwerterfassung, Systemüberwachung oder als Schnittstellenwandler.

> Produkt Übersicht

 



Berlin, 11. Juni 2010

AES Beispiel für SAMDIP-7X

Das AES Beispiel wurde gefixt.

> Beispiel herunterladen

 



Berlin, 29. März 2010

Neues Beispiel (ADC mit DMA) für SAMDIP-7X

Dieses Beispiel demonstriert die zeitgesteuerte, PDC-gestütze Nutzung des ADC. Messungen laufen vollautomatisiert im Hintergrund und lassen so der CPU Zeit für andere Aufgaben. Timer0 wird verwendet um die Messungen zu starten, Timer1 dient als Zeitbasis für das Pseudo-Taskswitching.

> Beispiel herunterladen

 



Berlin, 18. Dezember 2008

SAMDIP-7X gewinnt 3. Platz

Zertifikat SAMDIP-7X

Die Fachzeitschrift "Elektronik & Entwicklung" hat seine Leser dazu aufgerufen die besten Produkte des vergangenen Jahres zu nominieren. In der Kategorie "Embedded Systems & Baugruppen" standen 50 Produktvorstellungen zur Auswahl die von Oktober 2007 bis September 2008 eingereicht wurden.

Taskit gewinnt mit dem Produkt "Mikrocontroller-Modul SAMDIP-7X" den 3. Platz in der Kategorie "Embedded Systems & Baugruppen".

Der SAMDIP-7XC besticht mit TDES- und AES-Hardware-Verschlüsselung. Er fällt durch seine Vielzahl an Peripherie, niedrigen Stromverbrauch und sein kompaktes Format von gerade einmal 81,3 x 25,4 mm auf.

> Produkt Übersicht
> Preisliste
> Besuche Elektronik & Entwicklung

 



Berlin, 14. Mai 2008

SAMDIP-7S: Wichtige Änderungen bezüglich der Stecker

SAMDIP-7S

Ab sofort wird der SAMDIP-7S mit neuen Steckern versehen.

Vorteile des neuen Stecker:
- SAMDIP-7S kann jetzt leichter gesteckt werden
- die PINs sind robuster
- die PIN-Belegung bleibt bestehen
- SAMDIP-7S mit einem alten Stecker können auch in die neue Fassung gesteckt werden

Nachteile des neuen Steckers:
- neue Buchsenleisten sind inkompatibel zum alten Sockel

Die neuen PIN-Abmessungen betragen 0,64 x 0,64 mm (+/- 0,05 mm) und sind quadratisch. SAMDIP-7S mit dem alten Stecker werden weiterhin lieferbar sein, jedoch sollten Sie mit einer längeren Lieferzeit rechnen. Teilen Sie uns bitte Ihren Bedarf frühzeitig mit. SAMDIP-7S mit dem neuen Stecker sind ab Lager.

Das SAMDIP Evaluationboard wird in Zukunft nur noch mit dem neuen Sockel bestückt werden. Wir empfehlen Ihnen bei Ihrem Produkt auf den neuen Stecker umzusteigen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

> Produkt Übersicht

 



Berlin, 22. April 2008

Neues AES Beispiel für SAMDIP-7X

Das Programm nutzt SAMDIPs Hardware-Verschlüsselung um, über serielle Schnittstelle empfangene, Zeichenketten im CBC-Modus (Cipher Block Chaining) zu codieren. CBC stellt sicher, dass doppeltes Codieren der selben Eingabe zu verschiedenen Ergebnissen führt. Zeichenketten werden über die serielle Schnittstelle empfangen, verschlüsselt und anschließend zurückgesendet.

> Beispiel herunterladen

 



Berlin, 10. April 2008

Neues EEPROM-Beispiel für SAMDIP-7X

Dieses Programm zeigt die Verwendung des EEPROM des SAMDIP-7X. Es darf ebenfalls als ein allgemeines I2C/TWI-Beispiel angesehen werden. Befehle, die Zugriff auf das EEPROM gewähren, werden über den Debugport eingelesen, in EEPROM-Kommandos übersetzt und über TWI an das EEPROM übertragen. Die Ausgabe erfolgt wieder über den Debugport. Die verfügbaren Befehle werden dort während des Programmstarts ausgegeben.

> Beispiel herunterladen

 



Berlin, 22. Januar 2008

WinARM Compiler kann direkt heruntergeladen werden:

SAMDIP-7S und SAMDIP-7X

 



Berlin, 5. Dezember 2007

Neue SPI Demo für SAMDIP-7X

Das Programm ermöglicht einen einfachen Zugriff über SPI im Master-Mode. Datentransfers erfolgen interruptgestützt per DMA. Statusmeldungen erscheinen jede Sekunde auf der seriellen Schnittstelle.

> Beispiel herunterladen



Pfeile Zurück nach oben Impressum ǀ Sitemap